Vita - Regina Gräber

Silber sägen

Regina Gräber – Arkantus Schmuckdesign

   
 

7.5.1958 geboren in Idar-Oberstein.

 

               

1975 bis 1979 Lehre als Edelsteingraveur bei der Firma Becker in Idar-Oberstein.

                

1979 bis 1985 als Edelsteingraveurgesellin tätig bei der Firma Becker.

 

             

1982 bis 1985 Ausbildung und Abschluss als Edelsteingraveurmeisterin.

              

1985 bis 1999 tätig als Edelsteingraveurmeisterin.

 

                

1999 bis 2003 Studium Fachbereich Gestaltung an der HAWK Hildesheim.

              

Januar 2004 Diplomabschluss Fachbereich Metalldesign.

                

 

Ab 2004   freischaffend tätig als Schmuckdesignerin.

 

Edelstein sägen

Aus dem Wunsch geboren, meine Edelsteingravuren in ansprechende Schmuckstücke zu verarbeiten, habe ich das Studium an der HAWK  Hildesheim in Metalldesign absolviert. Daraus wurde dann später eine eigenständige Designlinie, welche nicht immer etwas mit Gravuren zu tun hat. Der Großteil meiner Arbeit dreht sich mittlerweile um die Gestaltung  und Realisierung von Schmuckstücken.

Edelstein einfassen

Auszeichnung in Form eines kostenfreien Messeauftritt

     August 2005“Förderkoje“ Tendence Lifestyle in Frankfurt/Main

     September 2007 “More Designers Club” in Mailand/Italien

 

     Weitere Ausstellungen

       Februar 2005 "brand new-new brand" Sonderschau der Inhorgenta"

       September 2005 „design lounge europe" Sonderschau der Midora in Leipzig

       Dezember 2005 Jewellery and Silver Design Fair Sieraad in Amsterdam

       August 2006, 2007 Tendence Lifestyle in Frankfurt

       Februar 2006, 2007, 2008 "Forum Innovation" Schmuckmesse Inhorgenta in München

       Oktober 2008, 2009, 2016 Intergem Edelsteinmesse in Idar-Oberstein

 

 

Und viele weitere Künstlermärkte und Ausstellungen